ALLIGATOR – Ventile und RDKS-Lösungen

ALLIGATOR blickt auf eine 100 Jahre alte Gründungsgeschichte zurück. Im schwäbischen Giengen (Brenz) entwickelte sich Ende des ersten Weltkriegs im Jahr 1920 aus der Spielwarenfabrik Margarete Steiff die Idee zur industriellen Massenfertigung für Fahrradventile.

ALLIGATOR ist heute weltweit für Ventile und Sensoren aller Art bekannt. Ob Fahrradventile, Autoventile, Ventile für Wohnmobile oder Schwerlasttransporter – ALLIGATOR deckt mit seinem umfangreichen Produktsortiment nahezu alle Fahrzeuge ab. Neben den Ventilen nehmen Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) einen wichtigen Platz im ALLIGATOR Produktsortiment ein. Um eine fachgerechte, schnelle und einfache Montage oder Reparatur von Ventilen und RDKS Lösungen sicherzustellen, bietet das ALLIGATOR Sortiment außerdem das passende Werkzeug und Zubehör.

ALLIGATOR – Langjähriger OE-Lieferant von RDKS-Ventilen

Unter dem Dach der WEGMANN automotive GmbH werden heute in Europa täglich über eine Million ALLIGATOR-Produkte hergestellt, die an Kunden in mehr als 60 Ländern der Welt vertrieben werden. All diese Produktinnovationen sind für den Nutzen und die Bedürfnisse des Endkunden und der Werkstatt optimiert. Mit der Marke sens.it® hat es sich ALLIGATOR zur Aufgabe gemacht, eine sehr einfache und praxisorientierte Lösung für den Ersatzmarkt zu entwickeln – ein universeller RDKS-Sensor für alle Fahrzeugmodelle. Durch sens.it® können Servicezeiten kurz gehalten und Lager- und Logistikkosten eingespart werden.

Zur Website